Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds
česky deutsch

Sekretariat

 
 


Partner des Sekretariats
des Deutsch-Tschechischen
Zukunftsfonds
ist ŠKODA AUTO a.s.

Es ist das Herz des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds – hier gehen alle Projektanträge ein. Bei Fragen stehen die Mitarbeiter des Sekretariats gern mit Rat und Tat zur Seite. Unter der Leitung eines deutschen und eines tschechischen Geschäftsführers arbeitet hier ein engagiertes Team von sieben Referentinnen und Referenten aus beiden Ländern. Sie prüfen alle Projektanträge auf ihre Förderungswürdigkeit, haben ein Auge auf den Verlauf der Projekte und kontrollieren am Ende die Abrechnung der zur Verfügung gestellten Mittel. Das Sekretariat bereitet auch die vierteljährliche Sitzung des Verwaltungsrates vor, auf der über die Bewilligung der Projektanträge entschieden wird.

Die beiden Geschäftsführer – ein hauptamtlicher und ein ehrenamtlicher - werden auf Vorschlag des jeweiligen Außenministers durch den Verwaltungsrat für eine Zeit von vier Jahren ernannt.

Die Mitarbeiter des Sekretariats

 
 
 
Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds